Ubuntu 10.04: Postition der Fenster-Knöpfe ändern

In der Ubuntu-Version 10.04 Lucid Lynx veränderten die Entwickler das Verhalten des Fenster-Managers. Bislang waren die Knöpfe zum Minimieren, Maximieren und Schließen von Fenstern wie bei Windows auf der rechten Seite einer Fenster-Titelleiste. Mit Lucid Lynx wandern die Bedienelemente Mac-typisch auf die linke Seite.

Um das wieder zu ändern, geht man folgenderweise vor:

- ALT+F2 drücken (es öffnet sich der Dialog "Anwendung ausführen")

- dort folgendes eingeben (ohne Anführungszeichen) "gconf-editor"

- Es öffnet sich der Konfigurationseditor

hier klicken wir auf der linken Seite auf "apps" und gehen weiter nach unten bis zum Punkt "metacity".

Dort klicken wir auf "general" und auf der rechten Seite ändern wir den Eintrag bei "button_layout" in folgende

Zeichenfolge   :minimize,maximize,close

Entscheidend ist, dass der Doppelpunkt zu Beginn steht, der sorgt für die Verlegung auf die rechte Seite.

Aktuell Online

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

SIWECOS

Volltextsuche