Den Standardeditor Notepad mit Zeilennummerierung in der Statuszeile

Fehlermeldungen im Quellcode erscheinen häufig mit einer Zeilenangabe. Diesen Code öffnet man meistens mit dem Programm Notepad
und man beginnt die Zeilen zu zählen (Das kann echt dauern).

So erweitere ich Notepad um die Anzeige von Zeilennummern in der Stausbar:

Starte den Registryeditor mittels Start > Ausführen und gebe in dem Feld regedit ein.
Im Registryeditor suche diesen Schlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Notepad
Im Rechten Fenster suche nach StatusBar
Doppelklicke auf Statusbar und im Dialog Wert ändern ersetze den Wert 0 (Null) durch 1

Dies funktioniert unter XP unter Windows 7 muss der DWORD-Schlüssel angelegt werden.

Ein Neustart des Rechners ist nicht erforderlich!

Aktuell Online

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

SIWECOS

Volltextsuche