Folgendes Problem:

Beim Ipad wird die normale Webseite angezeigt (wenn man das IPad quer hält - landscape), also auch das normale Menü (nicht das responsive menu). Hier werden die Untermenüpunkte von den Hauptmenüpunkten, die als Trenner angelegt wurden, nicht geöffnet.

Folgende Lösung:

Die betreffenden Obermenüpunkte ändert man ab in

- Menüeintragstyp ist nicht mehr "Trenner" sondern "Externe URL"

- Bei zugehörigen Link trägt man # ein und speichert

Jetzt hat das IPad was zum klicken und öffnet die Submenüs.
Ob das Problem auch bei Android-Tablets besteht konnte ich nicht testen, vermute aber, das die Lösung auch funktioniert.

Aktuell Online

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

Initiative-S

 wird überprüft von der Initiative-S  

Volltextsuche